Über mich

Sina Dieterle (Tierärztin)

Sina Dieterle

In meiner Praxis verbinde ich mein medizinisches Fachwissen als Tierärztin mit meiner über 25-jährigen Erfahrung mit Pferden.

Eigene Turniererfolge bis zur Klasse M sowie meine nebenberufliche Tätigkeit im Bereich Beritt und Reitunterricht (bis 2012) sind Grundlage für das Verständnis der reiterlichen Anliegen und ermöglichen mir zusätzlich die Betrachtung aus Sicht des Reiters.

Mein Tiermedizinstudium (Approbation 2006, Tierärztliche Hochschule Hannover) bildet das Fundament für eine fachlich fundierte Untersuchung und Behandlung Ihres Pferdes. Regelmäßige Fortbildungen halten mich auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und machen es mir möglich, die Behandlung Ihres Pferdes zu optimieren.

Weiter- und Fortbildungen

  • Chiropraktik mit internationaler Zertifizierung (IAVC und IVCA, 2008)
  • Osteopathie, manuelle Medizin (Vierbeiner Rehazentrum, 2009)
  • Akupunktur (Vierbeiner Rehazentrum 2009 und diverse Praxisseminare mit Dr. Lothar Friese 2009 und 2010)
  • Physiotherapie (Fortbildungsseminar bei Helle Kleven, 2010)
  • Tierärztetag: "Themen rund um die Zähne des Pferdes" (September 2011)
  • "Advanced Animal Chiropractic: Focus on Cervical" (Oktober 2011)
  • Einwöchiger Besuch des Pferde-Zahn-Zentrum Riedmühle (November 2011)
  • "Zahntag Pferd" (bpt-Kongress, November 2012)
  • "Rücken, Becken- und Iliosakralprobleme des Pferdes" (VetPD, Pferdeklinik Parsdorf, Dezember 2012)
  • Verhaltenskunde beim Hund (September 2013)
  • Praxisseminar Akupunktur Pferd – Bi Sydrom (mit Dr. Ina Gösmeier und Dr. Lothar Friese, September 2013)
  • Fütterung und Gesundheit von Pferden (FFP 2014)
  • Praktikum bei Souel Maleh – EquiProDenta (August 2015) 
  • Fortbildung der Tierklinik Telgte u.a. zum Thema Borreliose beim Pferd und periphere Neuropathien (September 2015)
  • Praxisseminar Akupunktur Pferd – Außerordentliche Meridiane mit Ina Gösmeier und Lothar Friese (Oktober 2015)
  • Webinar "Tips und Tricks zur Anfertigung und Beurteilung von Kopf- und Zahnröntgen bei Pferd" (November 2015)
  • Webinar "Wundbehandlung bei Pferd – Desinfektionsmittel, Antibiotika oder einfach nur Honig" (Dezember 2015)
  • ungeprüftes IGFP Mitglied der Internationalen Gesellschaft zur Funktionsverbesserung der Pferdezähne e.V. (IGFP) (seit 2015)
  • IGFP-Kongress März 2016 – Kongress zum Thema Pferdezahnmedizin
  • "Reisekrankheiten praxisnah -– neue Herausforderungen in In- und Ausland"
    von Dr. Naucke (Mai 2016)
  • IGFP-Kongress März 2017 – Kongress zum Thema Pferdezahnmedizin
  • IGFP-Stallworkshop März 2017 – Optimierung der Routinezahnbehandlung
  • Abschluss der Prüfung zum Pferdedentalpraktiker nach IGFP (Mai 2017)
  • IGFP Kongress März 2018 - Kongress zum Thema Pferdezahnmedizin
  • Notfallmanagement rund um die Zahnbehandlung (März 2018)